Projekt Kunstrasen – Der Fahrplan

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des F.C. Schwadorf 1973 e.V.,

Das Warten hat ein Ende! Nach intensiven  - aber letztlich erfolgreichen  - Gesprächen mit der Stadt Brühl und dem Ingenieurbüro Dalhaus & Engelmayer können wir euch nun endlich Daten und Fakten zum Neubau unseres Kunstrasenplatzes präsentieren:

Die geschätzten Kosten für den Kunstrasenplatz mit neuer Rigole für die Entwässerung liegen nunmehr bei insgesamt knapp 700.000,00 Euro. Zu den im Vorfeld bereits veranschlagten 600.000,00 Euro wird der Hauptausschuss der Stadt Brühl in einer Sondersitzung am 12.05.2014 zusätzlich 120.000,00 Euro zur Verfügung stellen – somit ist die Finanzierung des Projektes gesichert!

Ab dem 13.05.2014 soll dann die öffentliche Ausschreibung der gesamten Maßnahme erfolgen. Hierzu erarbeitet das von der Stadt Brühl beauftragte Ingenieurbüro Dalhaus & Engelmayer  derzeit das sog. „Leistungsverzeichnis“, damit sich interessierte Firmen bewerben können. Den Planungsentwurf für unseren neuen Kunstrasenplatz haben wir auf unserer Homepage hinterlegt.

Kunstrasenplan FC Schwadorf

zum vergrößern Bild (©: Ingenieurbüro Dalhaus & Engelmayer) anklicken

Nach Prüfung und Auswertung der Angebote wird der Vergabeausschuss der Stadt Brühl in seiner Sitzung am 30.06.2014 den Auftrag verbindlich an eine Firma vergeben.

Geplanter Baubeginn für den Kunstrasenplatz ist der 21.07.2014!

Für die gesamte Maßnahme ist eine Bauzeit von insgesamt 3 Monaten angesetzt, so dass die Fertigstellung für Mitte Oktober zu erwarten ist.

Für uns bedeutet dies nun, dass wir alle Heimspiele im Senioren- und Juniorenbereich bis einschließlich zum 01.06.2014 bei uns zu Hause durchführen können – erst nach dem letzten Spieltag werden wir mit dem Abriss der Zäune, Barrieren, der Stehstufenanlage sowie den Entwässerungsrinnen beginnen!

Der Vorstand  

F.C. Schwadorf 1973 e.V.