SC Meschenich – SpVgg Vochem 2:2

05.08.2012

Schnell übernahm Vochem die Initiative und spielte einen gefälligen Ball. Folgerichtig ging dann Vochem in der 10. und 15. Minute mit 2:0 in Führung. Meschenich konnte jedoch in der 20. Minute den Anschlusstreffer setzen und gestaltete das Spiel nun offener ohne zu dominieren.

In Halbzeit zwei glich Meschenich durch Strafstoß in der 52. Minute überraschend aus und konnte das Unentschieden bis zum Schluss halten.