C-Jugend: trotz Sieg noch Sand im Getriebe

Trotz eines 3:1 Auswärtssieg bei BC Stotzheim zum Start in die Frühjahrsrunde zeigte das Spiel, dass noch "Sand im Getriebe" ist. Gerade in der ersten Halbzeit lief trotz Überlegenheit nicht viel zusammen. Und so war für die Zuschauer das 1:0 von Pierre direkt vor dem Pausenpfiff schon überraschend. 

Mit dem 2:0 durch Fabio sollte eigentlich Ruhe ins Spiel kommen, doch Stotzheim verkürzte nochmals. 

Kevin L. sorgte dann in der 57. Min mit dem 3:1 für den Endstand. 

Alles in allem: 3 Punkte für einen glanzlosen Sieg, mit viel Potential nach oben.

Am kommenden Samstag kommt Rheinsüd Köln an den heimischen Flechtenweg. Anstoß ist um 16:00 Uhr.