C-Jugend: mit mäßiger Leistung zum Derbysieg

Im Derby Nachholspiel gegen Viktoria Gruhlwerk konnte die Mannschaft trotz eines 6:2 Sieg nicht an ihre Leistung von Dienstag anknüpfen.
Sehr defensiv stehende Gruhlwerker machten es der Mannschaft schwer den direkten oder einfachen Weg zum Tor zu gehen. Auch die Tore zur 2:0 Führung durch Marvin und Frederik brachten nicht die erhoffte Ruhe, Gruhlwerk kam sogar per Konter zum Anschluss, ehe Tom auf 3:1 zur Pause erhöhte.
Nach der Pause ein Spiel auf ein Tor. Kevin R. mit einem Doppelpack und Marvin sorgten für ein beruhigendes 6:1, ehe Gruhlwerk in der 68. min noch eine Ergebniskosmetik erreichte.

Fazit: 3 wichtige Punkte, Derbysieg, bei einer mäßigen Mannschaftsleistung, auch diese Spiele muss es geben.
Am Samstag das letzte Spiel vor den Herbstferien. Um 16:00 ist Anstoß am heimischen Flechtenweg gegen Wesseling/Urfeld