D-Jugend: 3 wichtige Punkte in einem emotionalen Spiel gegen Löv./Widdersdorf

Die STK festigten am Samstag mit einem deutlichen 4:0 Heimsieg gegen den direkten Tabellennachbarn Löv. /Widdersdorf den 4. Tabellenplatz.

Ließ man sich im Hinspiel noch von Löv./Widdersdorf auskontern, so versiebte man in der ersten Hälfte gleich 100%ige Chancen reihenweise, und ging so mit einem 0:0 in die Pause.

Nach einem Gestochere im Strafraum der Gäste war es dann Davide der die STK erlöste und mit 1:0 in Führung brachte.  Nun kehrte zumindest auf dem Spielfeld etwas Ruhe ein und man agierte geschickt über außen. Und so waren es Marvin (52. Min, 58. min) und Kevin (53. Min) die letztendlich den Sack zumachten.

Jetzt heißt es Kräfte sammeln für die nächste Woche. Gleich 3 Spiele stehen auf dem Programm.

Am Dienstag den 13.05. geht es zum Derby beim SC Brühl (Anstoß 18:00 Uhr Schlosspark Stadion), Donnerstag den 15.05. findet das Nachholspiel aus Februar in Ahrem statt (Anstoß 18:00 Uhr in Ahrem) und am 17.05. empfangen wir den TSV Weiss am heimischen Flechtenweg (Anstoß 14:45 Uhr)