2. Mannschaft verliert ihr Auswärtsspiel

Viktoria Gruhlwerk 2 5:1 F.C.Schwadorf 2
 
Ein sehr schlechte Leistung der Schwadorfer 2. Mannschaft in einem auf „Freundschaftsspielmodus“ geführten Meisterschaftsspiel.
Schwadorf konnte am Sonntag im „Derby“ zur keiner Zeit kämpferisch und spielerisch überzeugen. Das es Spieltage gibt, an denen einfach nichts gelingt, hat man schon mal, aber das man gegen Gruhlwerk so emotionslos und unmotiviert spielt, ist mehr als enttäuschend.
Die Mannschaft wirkte völlig „blutleer“ und hatte in der ersten Halbzeit mehr damit zu tun Spielszenen zu kommentieren, anstatt selber mal die „Ärmel“ hochzukrempeln. Nach der 2:0 Halbzeitführung der Gruhlwerker, gab es auch in der 2. Halbzeit keine Ansätze der Schwadorfer das Spiel zu drehen und so konnte der Gastgeber ohne größere Herausforderung das Spiel locker gewinnen.
Fazit: Schlechte Mannschaftsleistung mit einigen Spielern, die außer vieler Worte gegenüber den Trainern und den eigenen Mitspielern sportlich nichts anbieten, um dem Team zu helfen. Es fehlt der Respekt gegenüber den Mitspielern und vor allen Dingen sollte man die eigene Leistung selber richtig einzuschätzen können. So kann man das nicht weiterlaufen lassen!