F.C.Schwadorf 2 1:1 Badorf-Pingsdorf 2

Nach 90 Minuten trennten sich beide Mannschaften verdient  1:1 in einem fairen und guten Spiel. Badorf spielte in den ersten 45. Minuten schneller und konnte so verdient nach 24. Minuten in Führung gehen. Bis zur Halbzeit war Badorf auch in den Zweikämpfen einen „Tick“ besser und konnte so immer wieder das Spiel übernehmen. Nach der Halbzeit änderte sich das Bild und Schwadorf 2 legte nun auch läuferisch zu und konnte so gute Chancen herausspielen. Erst in der 81. Minute konnte der  kurz vorher eingewechselte „Joko“ Robert Kosobucki den nun verdienten Ausgleich erzielten.

Fazit: Vielleicht war für Schwadorf mehr drin, aber man verschlief die erste Halbzeit und so musste man sich mit dem einem Punkt zufrieden geben. Nach dem Spiel der „Ersten“ gab es noch eine super Aktion von David und Felix die das selbstgemachte neue Hechte“ Heimspielbanner“  präsentierten. Alle waren sich einig ….das sieht richtig „Klasse“ aus.