F.C.Schwadorf2 3:4 Weiss Blau Urfeld2

Keine Punkte konnte die Schwadorfer2 Mannschaft in einem nur höchst durchschnittlichen Spiel holen. Schon früh lag die unorganisierte Heimmannschaft gegen den Gast aus Urfeld mit 0:2 in Rückstand. Eine leichte Leistungssteigerung reichte schon zum Ausgleich bis zur Halbzeit. Nach der Halbzeit übertrieb Schwadorf weiterhin extrem das Einzelspiel und vergab weitere klarste Torchancen. Urfeld nahm die Geschenke an und konnte mit 2 weiteren Toren auf 2:4 davon ziehen. Die Schlussoffensive brachte nur noch ein Tor und die Erkenntnis das man so als Mannschaft in einem Heimspiel nicht auftreten kann. Immer wieder gab es sinnlose und viel zu viele Einzelaktionen, auf die sich selbst ein nur durchschnittlicher Gegner einstellen kann. Urfeld brachte so das Spiel über die Zeit und konnte sich über 3 Auswärtspunkte freuen.

Fazit: Die 2. Mannschaft spielt nach ihrer guten Hinrunde keinen guten Fußball mehr. Auffällig das man nicht mehr zusammen spielt sondern nur noch versucht "EINZELN" zu glänzen. Wer Fußball kennt und versteht weiß jedoch das nur 15 Spieler zusammen Erfolg haben können. Gesprächbedarf um die beiden letzten Spiele vernünftig angehen zu können ist dringend angesagt.......Dienstag ist Training !!!!!!!