Auswärtssieg! SV Kendenich 1:5 F.C.Schwadorf

Auswärtssieg!  SV Kendenich 1:5 F.C.Schwadorf

Mit verdienten drei Punkten setzt Schwadorf die Siegesserie 2016 auf dem Aschenplatz in Kendenich fort. Von Anfang an bestimmte die Truppe um Trainer Lothar Uttecht das Spiel und setzte sich deutlich in den Zweikämpfen durch. Rene Heser und der stark spielende Muharrem Erkek erzielten die 2:0 Halbzeitführung. Auch nach der Halbzeit dominierte Schwadorf das Spiel, denn Gastgeber Kendenich hatte keine spielerische Mittel das Spiel zu drehen. Muharrem Erkek, David Miranda und Femi Krasniqi entschieden so das Spiel klar,  und Kendenich konnte nur noch mit dem Ehrentor zum 1:5 Endstand verkürzen.

Fazit: Ein souveräner Auftritt von „Team Schwadorf“ das weiter im Jahr 2016 ungeschlagen ist. 5 Siege und 1 Unentschieden sprechen eine deutliche Sprache und zeigen das die Mannschaft auf dem richtigen Weg ist. Jetzt heißt es im nächsten Heimspiel gegen Liblar den Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle herzustellen und weiter Tabellenplätze gut zu machen. Ohne Überheblichkeit oder Arroganz kann man nun feststellen, dass Schwadorf keine Mannschaft der Liga mehr fürchten muss und die Serie weiter ausbauen kann.