SC Kierdorf 1:4 F.C. Schwadorf

Schwadorf holt im Auswärtsspiel mit einer soliden kämpferischen Leistung drei Punkte. Kierdorf spielte auf einem schlechten Aschenplatz auf Konter und versuchte mit Zweikampfhärte Schwadorf aus dem Konzept zu bringen. Schwadorf hielt dagegen und konnte mit Dauer des Spieles die klaren spielerischen Vorteile ausspielen. Nach der Führung durch Marc Meyer kam kurz nach dem glücklichen Ausgleich Hektik auf, die dann aber von Marc Meyer schnell wieder durch ein tollen Freistoss gekontert wurde. In der Folgezeit dominierte Schwadorf und noch 2 x war es dann Marc Meyer der für klare Verhältnisse sorgte. Die Mannschaft zeigte sich konzentriert und hatte auf jeden Fall die richtige Einstellung. Spielerisch waren gute Ansätze zu erkennen die am Sonntag gegen Berzdorf (Tabellenzweiter) weiter ausgebaut werden müssen. Die Mannschaft präsentiert sich im Vergleich zu den Vorjahren bei Auswärtsspielen deutlich besser und mit mehr Selbstvertauen.  Das Team um Trainer Meyer und Co Trainer Rüdiger Kotlarz freuen sich nun auf das Heimspiel am Sonntag und hoffen und endlich mal auf einen "Dreier" gegen ein Spitzenteam !  - Sonderlob: Marc Meyer mit 4 Toren !