WB Urfeld 1:4 F.C.Schwadorf

Der klare Aufwärtstrend der “Hechte” kann auch nicht von den heimstarken Urfeldern gestoppt werden. Schwadorf kontrollierte von Anfang an das Spiel und war der Heimmannschaft bis auf eine kurze Phase in der 2. Halbzeit immer überlegen. Mit guten Aktionen im Mittelfeld konnte man immer wieder gefährliche Aktionen herausspielen. Diese wurden dann zur 2:0 Halbzeitführung mit 2 Toren von Marc Meyer genutzt. Nach der Halbzeit war es dann Muharrem Erkek der eine tolle Kombination zum 3:0 abschließen konnte. Schwadorf ließ nun ein wenig das Tempo schleifen und Urfeld konnte kurz mit einem Anschlußtreffer auf sich aufmerksam machen. Der stark spielende Mark Meyer stellte dann aber endgültig,mit einem dritten Tor an diesem Tag, die Zeichen auf Auswärtssieg.

Fazit: Konzentrierte Leistung der gesamten Mannschaft die immer besser wird. Nach dem schlechten Saisonstart läuft es nun und die Siegesserie sollte auch im nächsten Heimspiel gegen Efferen 2 anhalten. Danke an die vielen Zuschauer aus Schwadorf, die beide Mannschaften toll unterstützten.